Games Fun & Gadgets

Games Fun & Gadgets
Games Fun & Gadgets 2017-12-08T16:31:47+00:00

Sony mit Crossplay: Fortnite auf der Playstation 4

Sony will in Zukunft auch das plattformübergreifende Spielen zwischen der eigenen Playstation 4 und anderen Spielekonsolen möglich machen. Bisher hatte sich das japanische Unternehmen dem sogenannten Crossplay verweigert. Nun soll das erste Spiel mit Crossplay-Support auf der PS4 das beliebte Battle-Royale-Spiel Fortnite sein. Sony will dazu eine Beta-Version des Free2Play-Spiels herausgeben, die zu Android, iOS, Nintendo Switch, Xbox One, Microsoft Windows und Mac OS kompatibel ist. Crossplay überbrückt Systemgrenzen Crossplay nennt sich das Zusammenspielen von Nutzern von Konsolen, Smartphones, Tablets oder PCs verschiedener Hersteller und es belohnt Anbieter und Spieler mit gut gefüllten Servern, schnellerem Matchmaking  und der Möglichkeit, auch [...]

Neue Pokéstops von Pokémon-Go-Spielern

Bisher sind alle PokéStops und Arenen, die man im AR-Spiel Pokémon Go findet, zwar durch Spieler eingepflegte POIs (Point of Interest), allerdings nicht durch Pokémon-Go-Spieler: Niantic hat die Kampfplätze aus dem Vorgängerspiel Ingress übernommen, wo sie Portale. Solche in Ingress vorgeschlagenen neuen POIs werden dann in unregelmäßigen Abständen zu Pokémon hinzugefügt. In Kürze soll dies auch direkt aus Pokémon Go heraus funktionieren: Niantic will diese neue Funktion zunächst in Brasilien und Südkorea testen. Dabei können allerdings zunächst nur Level-40-Spieler teilnehmen. Auch auf dem Land will Niantec mehr Pokéstops Die Lage der Testgebiete lässt vermuten, dass Hersteller Niantic überprüfen will, wie gut [...]

Das Ende von Sonys Playstation 2

Ab sofort wird die Playstation 2 (PS2) offiziell nicht mehr von Sony unterstützt. Ab dem 7. September bietet das Unternehmen auch zu Hause in Japan keine Reparaturen mehr für die Spielekonsole an. Die Playstation 2 kam im Frühjahr 2000 in den Handel, berichtet der US-Spieleblog Kotaku. Meistverkaufte Spielekonsole aller Zeiten Bis zum heutigen Tag ist die Playstation 2 noch immer die meistverkaufte Spielekonsole aller Zeiten. Im Januar 2013 konnte Sony schon 158 Millionen verkaufte Exemplare melden, das ist im Grunde auch die letzte bekannte Absatzzahl. Der größte Markt für die "Daddelkiste" ist Europa, wo die PS2 über 55 Millionen Mal verkauft [...]

Neue Grafiktreiber von AMD und Nvidia optimiert für Spiele

Soeben haben AMD und Nvidia die neuen Grafiktreiber AMD Radeon Adrenalin Edition 18.8.2 Beta und Nvidia GeForce 399.07 WHQL zum Download bereit gestellt. Beide sind für das Koop-Action-Spiel Strange Brigade, aber auch für diverse andere Spiele optimiert und beheben dazu auch noch mehrere Probleme. AMD Radeon Adrenalin Edition 18.8.2 Beta Der neue Treiber von AMD ist für Windows 7, 8 und 10 verfügbar und unterstützt die Grafikkarten Radeon RX Vega, Radeon RX 500, Radeon RX 400, Radeon R5, Radeon R7, Radeon R9, Radeon HD 8500 bis HD 8900 und HD 7700 bis HD 7900. Der Treiber steht auf der Internetseite [...]

Fortnite: Google stellt Epic Games bloß

Bei der Android-Version des Spiele-Hits Fortnite Battle Royale hat Epic Games Googles Play Store umgangen und einen eigenen Installer ausgeliefert, um nicht für jeden In-App-Kauf 30% an den Suchmaschinenkonzern und Android-Hersteller abgeben zu müssen. Dummerweise weist das Programm eine gravierende Sicherheitslücke auf, denn diese Lücke gestattet es Hackern, den Installer über einen Umweg zu übernehmen und dann beliebige Apps mit allen Rechten zu installieren. Das Imperium schlägt zurück Entdeckt und publik gemacht hat die Lücke natürlich Android-Hersteller Google, der sauer ist, dass er an einem der aktuell beliebtesten Spiele mit Riesenumsätzen nicht mehr beteiligt ist. Zwar hat Googles Sicherheitsteam die [...]

Verpasste Chance: Apple TV ohne Fortnite Battle Royal

Eigentlich hätte Fortnite Battle Royal, der aktuelle Gassenhauer unter den Computerspielen, der wohl prominenteste Spieleneuzugang für Apple TV sein können. Die Spekulationen dazu, die durch Hinweise auf Apples tvOS im Quellcode von Fortnite befeuert wurden, werden inzwischen vom Hersteller Epic Games zurückgewiesen. Nach Google verpasst auch Apple die Chance auf fette Beute Schließlich ist der aktuelle Superrenner der Spielebranche auf allen Geräten, auf denen er läuft, eine echte Cashcow mit einem Millionenpotenzial – last not least durch die In-game-Verkäufe in der Währung VBucks. Epic Games setzt zum Beispiel mit Fortnite auf iPhone und iPad Schätzungen zufolge pro Tag über 1 Million Dollar durch den Verkauf der In-game-Währung VBucks um. [...]